Ressourcen-Engpässe und signifikante Systemerweiterung ab Ende Februar


Your Messagex


Incredibly Flexible

Your Content here…

Diese Information betriff alle aktuellen bwCloud Nutzerinnen und Nutzer und Personen bzw. Institute, die überlegen, zeitnah die Dienste einsetzen zu wollen. Im Augenblick gibt es Ressourcen-Engpässe im Landesprojekt, die jedoch mit der schrittweisen Inbetriebnahme der neuen Hardware und in diesem Zuge erfolgenden System-Upgrade behoben werden sollten.

Im Augenblick treten beim Landesdienst bwCloud die bereits an anderer Stelle angekündigten Engpässe auf: Aufgrund des nach wie vor ungebrochen hohen Zuwachses an Nutzern gehen die derzeit installierten Ressourcen an leider allen bwCloud Standorten zur Neige. In Freiburg besteht weniger Engpass bei der häufig knappesten Ressource Hauptspeicher, jedoch gibt es im aktuellen Block nur wenige verfügbaren IPv4-Adressen. Als Folge können bald keine neuen Instanzen mehr gestartet werden. Daher werden alle Nutzerinnen und Nutzer gebeten, nicht mehr benötigte Systeme und Instanzen (beispielsweise “Testsysteme”) zu löschen und die Ressourcen freizugeben